trust, cover sketch  trust, colored Das ist ja nicht mehr neu! Aber immer noch gut. Grund genug also, den Deutschlandvertrieb zum Anlass zu nehmen, auf diese fantastische Goth-Synth-Story nochmal aufzuwärmen. Bis auf zwei, drei Ausfälle ist das Album des Kanadiers unter den Synthie-Nummern des Jahres.

tags: , , , ,

Ladytron album coverIch hinke der termingerechten Musikberichterstattung sicher wieder um Wochen hinterher. Aber dies ist ja auch kein Musikblog (mehr). Eines meiner elektronischen Lieblinge geben neues Material heraus. Und das kommt mit dem gewohnten Vocals aber mit ordentlich Druck in der Wumme. Aber irgendwie verstehe ich die Damen nicht mehr. Singen in einer mir unbekannten Zunge. Vielleicht ist das ja ein Willkommensgruss an die die neue Osterweiterung? – Wenn man regelmässig auf betterPropaganda vorbeiliest, fallen einem dann auch solche Songs in den Schoss iPod (und lassen Freude auf das Album aufkommen).

Ladytron – Black Cat (Velocifero, 2008) // Ladytron’s home // label

tags: , , , , ,

Ramp313Höh – habe ich doch gerade eben ein paar archivierte Sachen von Candy Chang wiedergefunden. Herrlich verschrobene Drum- und Keybordsamples krude zusammengemischt. Schönes Beispiel:

Candy Chang – Coeval Espionage (2003 Typography 12″) //

Diese unterhaltsame Sammlung gibts für umsonst im Internet Archive und kann ich nur jedem ans Herz legen, wer auch nur eine Minute seines Lebens Spass an kruder Maschinenmusik hatte.

wiedergefunden übrigens via free albums galoore

tags: , , ,