Im Mai gibt es neues Material von Brian Eno – Someday World, und genauer gesagt ist das nicht Eno allein, sondern Eno • Hyde. Vorschmecken geht via Warp-Seite auf Soundcloud – “The Satellites” klingt ungewöhnlich poppig für den Altmeister. Und ich bin mir nicht wirklich sicher, ob nicht nach dem siebten Hördurchgang die Sache nicht doch ein bisschen langweilig wird.

Download ‘The Satellites’ via Enoshop: enohyde.com