Xiu Xiu in Berlin sehen

By in amerika, live, musikhören on 5. April 2008

Freude herrscht. Erstens steht ein -Besuch an. Die alte Heimat und die Sache mit dem Koffer…
Und zweitens, aber das klappt ja nicht immer – wartet ein kulturelles Highlight 2008 auf mich. Habe gerade die Karten fürs am 2. Mai geordert. Will ich doch schon so lange sehen und hören. Den Herrn Jamie Stewart und den ganzen unbeständigen Rest der Bande. Jetzt steht in den Last.fm-Konzertbeiträgen schon, dass da sehnsüchtigst der Support-Act Chris Garneau erwartet wird. Bin ich mal gespannt. SingerSongwriter sind ja sonst nicht so mein Ding.

Last.fm stellt download-freundlich ein beherztes und recht typisches Stück vom Herrn Stewart zur freien Verfügung. Das Angebot lasse ich natürlich nicht ungenutzt verstreichen und leite die Musike mal hierhin weiter.

Xiu Xiu – I Broke Up (Fag Patrol, 2005) // homepage (sowieso sehenslesenswert!)

via Universität Minnesota

via The Whole (archive)

tags: , , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>