Gefühlter Freitagabend mit Blaxrotationists

By in musikhören, netlabel on 22. Februar 2008

cover blaxrotationistsHouse geht bei mir ab und an über die Playlist – vor allem, wenn es gerade nicht bevorstehendes Partywochenende ist. Eher für so dazwischen. Im Moment ist das eher selten – allzu beliebig kamen mir viele House-Sachen in den letzten zwei Jahren vor. Ausser es handelt sich um stilechtes Material, das alles hat, was so ein House-Track braucht. Seit vergangenen Sommer ist das mit schöner Regelmässigkeit Blaxrotationist.

Netterweise hat Supafeed die kurze Scheibe in bekömmlicher 192er-Form bereitgestellt. Der Partyvorbereitung steht dann schon am Donnerstag – zum Beispiel – nix mehr im Weg.

Blaxrotationists – Strictly Business (Nu bits from da block, Supafeed 2007)

tags: , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>