Bleeps für die Ewigkeit

By in europa, musikhören on 16. Februar 2008

Ramp313Höh – habe ich doch gerade eben ein paar archivierte Sachen von wiedergefunden. Herrlich verschrobene Drum- und Keybordsamples krude zusammengemischt. Schönes Beispiel:

Candy Chang – Coeval Espionage
(2003 Typography 12″) //

Diese unterhaltsame Sammlung gibts für umsonst im Internet Archive und kann ich nur jedem ans Herz legen, wer auch nur eine Minute seines Lebens Spass an kruder Maschinenmusik hatte.

wiedergefunden übrigens via free albums galoore

tags: , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>