Mit Inge Rambow auf Halde. Dunkle Stimmung

By in europa, fotografie, industrie on 11. März 2007

Das hier ist kein grand-canyonmässiges Erinnerungsfoto. Und auch keine Makroaufnahme einer Sandkasteninstallation. Wir dürfen auf diesem Fotos nur die Relikte ostdeutscher Abbaumethodik bestaunen. Und man kann Inge Rambow nur wünschen, sie war nicht allein unterwegs, so trostlos kommt einem das vor. Auch wenn diese Aufnahmen zweifelsohne einen ästhetischen Touch hinterlassen können.

this here is not a grand canyon like memory picture and its not a macro take of a sand box installation either. we see on this image only the relics of an east german mining method. its only to hope for inga rambow that she was not alone on this less consoling way. however, the pictures have still kind of a estethic touch too.

Foto
Inge Rambow – bei Hörlitz, Brandenburg (aus Ostdeutsche Landschaften, 1993) // more about the artist.

Inge-Rambow.jpg

Musik
John Cale – Satisfied (blackAcetate, 2005) // artist’s home.
Judith Juillerat – Slack time (Soliloquy, 2005) // at myspace.
Xiu Xiu – 20’000 Deaths (A Promise, 2003) // official band site.
Tom Waits – Hoist that Rag (Real gone, 2004) // artist’s page.

tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>