Heute wird gecovert – in Bild und Ton

By in europa, fotografie, kunst on 25. Februar 2007

So ganz wirklich gehört Banksy nicht in die Ecke Fotografie. Irgendwie entfernt erinnern seine Sachen an das fotografische Verfremden bekannter Sujets. Seine Bilder legen die Finger in Wunden unserer Wertegemeinschaften. Ob das der Umgang mit den Anderen oder der Konsumzwang ist – Themen, die politisch motivierten Künstlern auf Auflöser oder Pinsel brennen.

Bansky does not belong to photography completely. somehow his stuff reminds of making well known subjects look weird. – his pictures put the thumb deepn upon the usual values of our society. for example the addiction to consume or just being together with somebody.- subjects which politicly engaged artists are attracted by.

Foto
Bansky – Waterlilies // visit bansky’s home.

banksy-waterlilies.jpg

Musik
Das hätte man dem angegrauten Captain Kirk nicht gegeben. So eine frische Coverversion eines gleichfalls in die Jahre gekommenen Pop-Shots. Für mich eine der besten Coverversionen überhaupt. Von allen. Und die Yeah Yeah Yeahs sowie ungeschlagen. In fast allem.

no shit, captain kirk still knows to surprise. he comes up with a real fresh coverversion of an already old pop-shot. for me its one of the best coverversions at all. and the “yeah yeah yeahs” are anyway class. almost perfect.

William Shatner feat. Joe Jackson – Common People (Pulp cover) // visit Shatner’s home.
The Futureheads – Hounds of love (Kate Bush cover) // homepage.
Yeah Yeah Yeahs – I love a man in uniform (Gang of Four cover) // band’s castle.

tags: , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>