Faszinierend. Nicht nur die Fotos. Schon die Story. Friesische Mennoniten, die vor mehr als 50 Jahren nach Paragay auswanderten. Im ersten Moment fragt man sich noch, wo in Brandenburg das sein könnte. Aber dann sind da diese Rinder, Lassos, Hüte und schliesslich das Licht, das es so nicht Deutschland wohl nicht gibt. Schöne besinnliche Fotos die etwas von dem vermitteln, was mir sich anders schon gar nicht mehr erschliesst – ein Leben, das vorrangig mit Religion und Traditionen erschliesst. Kerstgens Bilder können mir zumindest eine Ahnung davon vermitteln. Und zu diesem Foto sind Mindlobster’s passend auf Sendung.

fascinating. not only the pictures, already the story is. friesisch mennonites who immigrated more than 50 years ago to paraguay. in the first moment one might wonder where in Brandenburg the subjects are supposed to be. but then there is the beef, lassos, huts and finally the special light which is hard to find in germany. beautiful pictures who speak of a traditional and spiritual world which is uncommon to us. Kerstgens images can catch an idea of it. coming with this photo are Mindlobster.

Foto Michael Kerstgens – Untitled (German Mennonites) // see the complete set here. (via Conscientious)

Michael-Kerstgens.jpg

Musik Mindlobster – Tansmitters for God // go to homepage; at myspace.com

+ del.icio.us

tags: , ,

Die neue Grenze zwischen Mexiko und den USA. In Material. William Howard hat sie aufgenommen. Eindrücke für all jene, die gerade keine Lust auf USA-Tourismus haben. Wellblechkilometer um Wellblechkilometer. Das muss nicht mit sehr viel Kommentar versehen werden. Die Fotos sind beeindruckend und dabei kommt Howard auch noch ohne jedes Pathos aus. Auch wenn Herbert dazu etwas lässig aus der Box kommt, stimmt nicht nur der Titel.

the border between mexico and the USA. in material. William Howard did catch it. impressions for those who do not feel like USA-tourisme at the moment. sheet metal , miles for miles. a lot of comentary to this is not needed. the images are impressing and done without a lot of pathos. maybe Herbert might come out of the box a little too easy but even the title makes sense.

Foto William HowardBorder 9 (US-Mecico Border 2006) // see the hole set via polarinertia.

WH_border_9.jpg

Musik Herbert – Something Isn’t Right (Scale, !K7 2006) // you can download the track here. Matthew Herbert’s homepage.

+ del.icio.us

tags: ,

Wer meinte, Porträts seien ein längst ausgereiztes Sujet, muss sich nur jene von Shen Wei ansehen. Eindrückliche Selbstdarstellungen. Fast zärtlich, mit sehr viel Achtung und Respekt bewegt sich der Fotograf zwischen den fragilen Zurschaustellungen, die nie Pose werden. Almost Naked heisst seine Serie, die vom ersten bis zum letzten Bild überzeugt.

who thinks that portaits is a too well used subject should have a look at those from Shen Wei. impressing self inscenation. almost tenterly and with a lot of honour and respect the photograph moves between the fragile exhibitionisme which is never just only a pose. Almost Naked is the name of his serie which is convincing from the first to the last picture.

Foto Shen Wei – John Copas (Almost Naked, 18) // visit the complete set at the homepage.

Shen-Wei_John-Copas-18.jpg

Musik Circlesquare – Fight Sound (Pt.1) // visit the video at artist’s homepage.

+ del.icio.us

tags: , ,

Hatte ich vor einigen Tagen schon mal auf Caspar David Friedrich verwiesen, gilt das auch für einige Fotos von Jacob Carter. Diese Technik, Fotos fast wie impressionistische Gemälde wirken zu lassen, scheint derzeit mächtig angesagt, befindet gleichfalls Joerg Colberg, bei dem ich auf Jacob Carter aufmerksam wurde. Neben seinen Strandfotos ist die AKW-Serie sehr spannend. Werft gleich auch einen Blick auf einige seiner Auftragsarbeiten. Spannend.

like i mentioned a couple days ago Caspar David Friedrich i relate also some images of Jacob Carter to him. this ability to make look photos like impressionistic paintings seems to be in right now. this also Joerg Colberg thinks who put my attention on Jacob Carter. besides his beach pictures is the AKW-episode very exciting. have a look on some of his works by order. exciting.

Foto Jacob Carter – Coasts of Britain, Facing Atlantic Ocean (2006) // artist’s homepage.

Jacob-Carter_Coasts-of-Britain.jpg

Musik The Russian Futurists – You and the wine (Me Myself And Rye, 2006) // musician’s homepage.

+ del.icio.us

tags: , , ,

Holla, das neue Goon ist draussen. Ein feines Pop-Magazin, mit Beiträgen zur literarischen, musikalischen und cineastischen Popkultur. Mit Hot Chip haben sie einen meiner Favoriten thematisch an Bord. Und die Frage, warum Mode sich von Terror angezogen fühlt, ist natürlich ein wunderbar provozierendes Thema.

By the way – auch ein anderes, kleines aber feines Magazin hatte kürzlich eine neue Ausgabe in die Welt entlassen. Spoonfork tritt zum sechsten Mal an, unsere Popherzen zu erfreuen. Sommer ist ein Schwerpunkt mit Bikini-Fotostrecke, Urlaub auf kleinstem Raum für Null-Budget und einem T-Shirt-Special. Alles super!

Holla, the new Goon is out. a fine pop-magazin, with posts from pop culture related literature, music and movies. with Hot Chip there is one of my favourite on board. and the question why fashion gets attracted by terror is of course a wonderful provocating topic.

by the way – another small but fine magazin did recently publish a new issue. Spoonfork is going to please our pop hearts for the sixth time. summer is a main point with bikini photo trip, vacation on smallest space for nothing and a t-shirt special. super.

spoonfork6.jpg

Musik Client – Rock’n Roll Machine (Sono’s Dirty Handbag Mix) // Client’s homepage.

+ del.icio.us

tags: ,