Sunset Rubdown und Dan Graham

By in amerika, fotografie on 15. April 2006

Wolf Parade haben sich innert kürzester Zeit in die Indie-Gehörgänge gespielt. Wer sie mag, darf sich auf Sunset Rubdown’s Zweite freuen. Der Keyborder der munteren Combo aus Montréal mischt in dieser Band mit und liefert ein Album ab, das unschwer als Wolf-Paradisch bezeichnet werden kann. – Shut Up I Am Dreaming ist in den USA ab 02. Mai in den Läden.
Dan Graham fotografiert in den 60er vornehmlich amerikanische Kleinfamiliensiedlungen.

Musik
Sunset Rubdown – Stadiums and Shrines II // buy via absolutely kosher records.

Foto
Dan Graham – aus/from “Homes for America”, 1989 // at Fotomuseum Winterthur; see more at Medien Kunst Netz.

Dan-Graham_homes-for-america.jpg

+ del.icio.us

tags: ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>